Über uns

Geschichte

80 Jahre Planen - 70 Jahre Prüfen

Eine Kurzbiographie

 

1932:

Gründung des Büros in Beuthen OS. durch Herrn Regierungsbaumeister Karl Rieger, geb. 06.10.1901 in Nürnberg
Studium an der TH Stuttgart, Examen Dipl.-Ing. Bau-ing. 1926

Regierungsbaumeister Examen 1928
Zulassung als Prüfingenieur für Baustatik 1942

1934: Büroumzug nach Nürnberg
1964:

Umbenennung in „Ing.-Büro Rieger-Rothgang“ durch Partnerschaft mit
Herrn Dipl.-Ing. Siegfried Rothgang
Studium an der TH München, Examen Dipl.-Ing. Bau-Ing. 1954

Zulassung als Prüfingenieur für Baustatik (Massivbau) 1964
1967:

Nach dem Tod von Herrn Karl Rieger 1967
Partnerschaft mit Herrn Dipl.-Ing. Atte Rieger
Studium am Ohm-Politechnikum Nürnberg, Examen Ing.-grad. Bau-Ing. 1958
Studium an der TH Aachen und München, Examen Dipl.-Ing. Bau-Ing. 1964
Zulassung als Prüfingenieur für Baustatik (Massivbau) 1972
Zulassung als Prüfingenieur im Eisenbahnbau (Massivbau) 1995

1972:

Umbenennung in „Rieger Beratende Ingenieure“ nach der Trennung von Herrn Siegfried Rothgang

1977:

Umbenennung in „Rieger Gesellschaft Beratender Ingenieure mbH“ durch Partnerschaft mit Herrn Dr.-Ing. Bernd Brandt
Studium an der TH Darmstadt, Examen Dipl.-Ing. Bau-Ing. 1968, Dissertation 1974
Zulassung als Prüfingenieur für Baustatik (Massivbau) 1984
Zulassung als Prüfingenieur im Eisenbahnbau (Massivbau) 1994
und mit Herrn Dipl.-Ing. Manfred Wendrich

Studium an der TH Darmstadt, Examen Dipl.-Ing. Bau-Ing. 1970
1990:

Umbenennung in „Rieger + Brandt Planungsgesellschaft im Bauwesen mbH“ nach der Trennung von Herrn Manfred Wendrich

1998:

Partnerschaft mit Herrn Dipl.-Ing. (FH) Thomas Herbert
Studium an der FH Nürnberg, Examen Dipl.-Ing. (FH) Bau-Ing.1986
Zulassung als Prüfsachverständiger für Brandschutz 2002
und mit
Herrn Dipl.-Ing. (FH) Kurt Wagner
Studium an der FH Würzburg/Schweinfurt, Examen Dipl.-Ing. (FH) Vermessung 1994

Zulassung als Prüfsachverständiger für Vermessung 1998
2003:

Partnerschaft mit Herrn Dipl.-Ing. Dietrich Oehmke
Studium an der TH Leipzig, Examen Dipl.-Ing. Bau-Ing. 1985
Zulassung als Prüfingenieur für Baustatik (Massivbau) 2005
Zulassung als Prüfingenieur für Baustatik (Metallbau) 2008

Ausscheiden von Herrn Dipl.-Ing. Atte Rieger aus Altersgründen
2009: Ausscheiden von Herrn Dr.-Ing. Bernd Brandt aus Altersgründen
2012: Umbenennung in „Oehmke + Herbert Planungsgesellschaft im Bauwesen mbH“
   
PDF Icon Die Geschichte eines Unternehmens